Search
Enter Keywords:
Sonntag, 23 November 2014
Home
Dirt V1 plus - Bass und Lead Synthesizer
Benutzer Bewertung: / 96
SchlechtSehr Gut 
Donnerstag, 01 Januar 2009

 Image

Exklusiv für Plugindex wurde DIRT V1, ein monophoner Bass- und Lead Synthesizer entwickelt.

Daraus resultiert nun der Nachfolger, Dirt V1 plus, die mehrstimmige Version mit 2 zusätzlichen routbaren LFOs!

 

Blechturmstudios Dirt V1 plus

16 Voice Bass&Lead Synthesizer

Features:

  • 2 simultan arbeitende Oszillatoren (Sinus, Sägezahn, Dreieck, Rechteck, Noise), verstimmbar
  • Hardsync
  • Suboszillator (Sinus, Sägezahn, Dreieck, Rechteck)
  • PM
  • 7 verschiedene Klangfarben pro Wellenform (“type”)
  • Portamento
  • Schaltbare Velocity
  • Hold Modus
  • 12dB/24dB Multimode Filter (Lowpass, Highpass, Bandpass, Bandreject, Peak, Moog), mischbar
  • Filter Feedback Loop für mehr “Phett”
  • Filter Hüllkurve (umkehrbar)
  • Filter LFO (Sinus, Sägezahn, Ramp, Dreieck, Rechteck), synchronisierbar oder frei (bis zu 15 Hz)
  • Velocity steuert die Filterfrequenz, umkehrbar
  • 3 Step Sequencer: modulieren VCA, Filter und PM
  • 2 frei routbare LFOs (Sinus, Sägezahn, Ramp, Dreieck, Rechteck), routbar auf Filter,Pitch, Detune, PM und Pan, bis zu 150 Hz
  • 2 frei routbare Mod Wheel Ziele: Filter, LFO 1/2/3, Detune, PM
  • Limiter
  • Delay
  • 128 Presets
  • Bedienungsanleitung in Englisch

Erhältlich ist das Plugin gegen einen Betrag von € 12,00 hier (PC Version, vsti).

Nach Erhalt der Bestätigung über den Zahlungseingang bei PayPal wird das Plugin innerhalb von 24 Stunden an die bei PayPal hinterlegte Emailadresse gesendet (ca. 2,5 MB).

Download Demosong hier

Download Demo (Achtung: ca. alle 30 Sekunden wird Rauschen für ca. 2 Sekunden eingeblendet!)

 

weiter >


Mambo is Free Software released under the GNU/GPL License.